Hurtigruten

Sylvie Lathion, 10. April 2017

Gehen Sie an Bord eines Hurtigrutenschiffs und entdecken Sie die norwegische Küste – eine unvergessliche Traumreise erwartet Sie!

Ende des 19. Jahrhunderts nahm Kapitän Richard With mit seinem Dampfschiff DS Versteraalen die Seeverkehrsverbindung entlang der norwegischen Küste auf.

Die Schiffsverbindungen zwischen den Küstenorten sind seit Generationen unerlässlich für den Transport von Passagieren, Waren, Post, Medikamenten und anderen Gütern.

Begegnen sich zwei Boote, erdröhnt zum Gruss das Nebelhorn – doch das ist nicht nur das Aufeinandertreffen von zwei Schiffen, sondern vielmehr ein Stück norwegischer Geschichte.

Tagtäglich verlässt eines der zwölf Postschiffe den Hafen von Bergen und macht sich auf nach Kirkenes an der russischen Grenze, um dann wieder den Rückweg anzutreten. Insgesamt legt ein Boot auf dieser Strecke 5000 km zurück.

Fahrt von Tromsø nach Trondheim

Bevor Sie in Tromsø an Bord gehen, haben Sie in der Stadt die Möglichkeit, einem Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale mit ihrer einzigartigen Architektur beizuwohnen oder die zahlreichen Bars und Restaurants der Stadt kennenzulernen und ein lokales Bier zu probieren.

An Bord ist kein Animationsprogramm nötig, denn die vorbeiziehenden wunderschönen Landschaften bieten ausreichend Unterhaltung. Sie durchqueren Sie Inselgruppe der Vesterålen in Richtung der Lofoten und fahren durch eine 20 km lange Meerenge, die von 1000 Meter hohen Bergen umringt ist. Diese Gegend zeichnet sich durch ihre malerischen Dörfer und die kleinen Strände mit feinem weissen Sand aus.

îles Versteralen

Vesterålen-Archipel

Bei gutem Wetter biegt das Schiff in den Trollfjord ein und streift dabei beinahe die schroff abfallenden, tausend Meter in den Himmel ragenden Berge. Nirgendwo sonst fühlt man sich dieser unglaublichen Landschaft näher als an diesem Ort.

Trollfjord

Trollfjord

Lassen Sie sich vom authentischen Charme der traditionellen Fischerdörfer bezaubern und bestaunen Sie die weissen Sandstrände und azurblauen Lagunen, die von charakteristischen Felsformationen wie der Svolværgeita überragt werden! Wer einmal die Lofoten bereist hat, wird diese Landschaften nie mehr vergessen.

Überschreitung des Polarkreises: Dieser Anlass wird auf der Brücke feierlich begangen. Ein wenig weiter sorgt der spektakuläre Blick auf eine Bergkette dafür, dass Sie die Brücke gar nicht mehr verlassen möchten.

Ein eigenartig anmutender Berg erhebt sich auf der Insel Torget aus dem Meer: Er weist in der Mitte ein 160 Meter langes, 35 Meter hohes und 20 Meter breites Loch auf, das in der Eiszeit entstand.

Mit dem Bergmassiv der Sieben Schwestern erwartet Sie kurz darauf die nächste spektakuläre Landschaft. Die sieben Gipfel dieser Bergformation liegen zwischen 900 und 1100 Metern über dem Meeresspiegel. Der Sage nach vergassen einst sieben Schwestern, sich vor der Sonne in Schutz zu bringen, und erstarrten daraufhin zu Stein.

Trondheim

Bei einem Spaziergang durch Trondheim haben Sie die Gelegenheit, die Stadtgeschichte kennenzulernen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu bewundern: den Marktplatz, den Nidarosdom, die Stadtbrücke oder auch den Stadtteil Bakklandet mit seinen schönen Holzbauten.

Trondheim

Trondheim

Die erfahrensten Kapitäne und Besatzungsmitglieder der Hurtigrutenschiffe bringen Sie tief hinein in die norwegischen Fjorde und ermöglichen Ihnen so Begegnungen mit den Einheimischen und einzigartige Einblicke in deren Kultur, Traditionen und Alltag.

Sie möchten eine Reise machen, die ganz unter dem Zeichen der kulturellen Authentizität steht? Wie wäre es mit einer Reise an Bord eines Hurtigrutenschiffs?

Sylvie LathionReiseberaterin Travelhouse Sion

19, Dent Blanche
1950 Sion

Tel. 027 322 53 63
Fax 027 322 90 64
E-Mail: sion@travelhouse.ch

Diesen Artikel kommentieren

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Alle Felder mit * müssen zwingend ausgefüllt werden.