Bali in Bildern

Bali in Bildern

Stefanie Marck, 11. Dezember 2013

Sattgrüne Tropenlandschaften, kulturelle Vielfalt und eine abwechslungsreiche Landschaft zeichnen die «Insel der Götter» aus. Bali bietet nicht nur die Freundlichkeit seiner Bewohner, sondern auch traumhafte Sonnenuntergänge an breiten, weissen Sandstränden, tolle Golfplätzen, bezaubernde Tauchreviere und ein facettenreiches Nachtleben.

Wann nach Bali reisen

Die beste Reisezeit für Bali ist von April bis Oktober. Im Winter bringt der Monsun kurze heftige Regenschauer, vor allem im Dezember, Januar und Februar.

Wie nach Bali reisen

Bali liegt in Indonesien. Man fliegt meistens via Singapur oder Bangkok nach Denpasar.

Balinesische Tänzerinnen

Balinesische Tänzerinnen

Der Tanah Lot Tempel an der Südwestküste Balis, im Bezirk Tabanan

Der Tanah Lot Tempel an der Südwestküste Balis, im Bezirk Tabanan

Barong, eine löwenartige Figur und wichtiger Charakter in der balinesischen Mythologie, steht für das Gute und kämpft im beliebtesten balinesischen Tanz gegen die böse Hexe Rangda.

Barong, eine löwenartige Figur und wichtiger Charakter in der balinesischen Mythologie, steht für das Gute und kämpft im beliebtesten balinesischen Tanz gegen die böse Hexe Rangda.

Reisterrasse in Ubud

Reisterrasse in Ubud

Reisfarmer in Ubud

Reisfarmer in Ubud

Makaken-Affen im Affenwald von Ubud

Makaken-Affen im Affenwald von Ubud

Farbiger Fisch und Gemüse können auf dem Markt in Ubud gekauft werden

Farbiger Fisch und Gemüse können auf dem Markt in Ubud gekauft werden

Gunung Kawi Tempel und Candi (shrines) in Tampaksiring

Gunung Kawi Tempel und Candi (shrines) in Tampaksiring

Der Ulun-Danu-Tempel am Bratan-See

Der Ulun-Danu-Tempel am Bratan-See

Der aktive Schichtvulkan Mount Batur in Bali

Der aktive Schichtvulkan Mount Batur in Bali

Stefanie Marck
Stefanie MarckProduct Manager Indian Ocean bei Travelhouse

Zögern Sie nicht unsere Asien-Spezialisten zu kontaktieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.