Thailand’s Dschungel und Kontraste

Thailand’s Dschungel und Kontraste

Evelyn In-Albon, 7. Mai 2015

Ich durfte über einen Monat Thailand bereisen und konnte so den Norden wie auch den Süden geniessen. Thailand war genau wovon meine Reiseseele träumt: Strand, Meer, herrliche Massagen, hervorragende Küche, frische Meeresfrüchte, erfrischende Früchte und tolle Ausflüge auf überschaubaren, noch unbekannten Inseln und Regionen.

Hervorragendes Essen in Thailand geniessen

Hervorragendes Essen in Thailand geniessen

Anfangen hat unsere Reise in Chiang Mai. Mit dem Guide sind wir verschiedene Bergstämmen besuchen gegangen.

Evelyn zu Besuch bei den Bergstämmen in Thailand

Evelyn zu Besuch bei den Bergstämmen in Thailand

Das Trekking durch den Regenwald im Huay-Nam-Dang Nationalpark war ausserordentlich schön. Da hat mich der Dschungel so richtig gepackt. Das Grüne, das feuchte Klima. Während dem Wandern haben wir verschiedene Wasserfälle, Tiere und Pflanzen gesehen. Es war einfach genial so nah und mitten in der Natur sein zu dürfen.

Einmalige Natur: Wasserfall in Thailand

Einmalige Natur: Wasserfall in Thailand

Was ganz speziell war, dass wir mit einen selber gebautem Floss den Mekong runter gefahren sind. Mit dem Zug und dem Bus sind wir dann via Ayutthaya nach Ranong gefahren. Viele kleine, nicht touristische Inseln haben wir erkundet.

Was gibt es schöneres als ein Bungalow direkt am Meer? Rechts und links keine menschliche Seele? Weiter ging unsere Reise mit dem Bus die Westseite runter bis Phuket. Die Kontraste des Landes sind enorm und das ist es was es auch wieder so unbeschreiblich interessant macht.

Direkt am Meer: wunderschöne Strände in Thailand

Direkt am Meer: wunderschöne Strände in Thailand

Auch die Inselgruppen im Süden sind so verschieden. Auf Kho Lanta sind wir dann «abgestiegen» und haben von dort aus weitere Inseln besucht und Ausflüge gemacht. Sind fast jeden Tag Schnorcheln und Tauchen gegangen und haben so auch die Unterwasserwelt kennen gelernt. In den Süden Thailands habe ich mich nun verliebt und kann es kaum erwarten wieder neue Inseln zu besuchen und zu entdecken.

Interessiert an einer persönlichen Beratung?

Meine Kontaktdaten finden Sie auf meinem Profil >>

Ihre Reisespezialistin Evelyn In-Albon

 

Gastautor: Evelyn In-Albon
Gastautor: Evelyn In-AlbonFilialleiterin Travelhouse Zürich-Stadelhofen

Stadelhoferpassage 22
8024 Zürich

Tel. +41 44 268 22 00
E-Mail: stadelhofen@travelhouse.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.