Unser Baby-Rentier Lumi

Unser Baby-Rentier Lumi

Norbert Tschümperlin, 1. Oktober 2018

Riechen Sie auch schon den Schnee und können Sie es kaum erwarten, die weisse Pracht zu sehen?

Erleben Sie diesen Winter die magische Atmosphäre im schneesicheren Finnisch Lappland und besuchen Sie Lumis‘ Zuhause. Auf diesem Ausflug besuchen Sie Lumis‘ Zuhause und erfahren mehr über die Rentierhaltung und machen eine etwa 1.5 km lange Rentierschlittenfahrt.

Lumis‘ Zuhause, Besuch Rentierfarm und Rentierschlittenfahrt
2-stündiger Ausflug ab Ruka, jeweils dienstags
ab CHF 135 pro Person

Unser Rentier einen Tag nach der Geburt

Lumi einen Tag nach der Geburt

Unser Tipp
Fliegen Sie einfach und bequem mit unserem Direktflug von Zürich nach Ruka/Kuusamo. Unser Direktflug bringt Sie in nur 3.5 Stunden nach Finnisch Lappland. Abflug jeweils samstags vom 29.12.18 bis 2.3.19 mit Helvetic Airways, ab CHF 495 pro Person/Weg.

Hinreise
Zürich – Kuusamo Direktflug Abflug: 11:30 Uhr / Ankunft: 16:00 Uhr

Rückreise
Kuusamo – Zürich Direktflug Abflug: 16:50 Uhr / Ankunft: 19:25 Uhr

Rentier als Teil der Kultur Finnlands

Die Rentier-Haltung ist in der Finnischen Kultur tief verankert und hat langjährige Tradition. Die halbdomestizierten Tiere leben in der Finnischen Tundra und werden mindestens zweimal pro Jahr zusammengetrieben, gezählt und markiert. Rentiere sind die einzige Hirschart, bei welchem beide Geschlechter ein Geweih tragen. Dieses wird spätestens im Winter abgestossen und wächst im Sommer wieder nach. Aus den Geweihen, aber auch Fellen werden die verschiedensten Gebrauchsgegenstände hergestellt und im alltäglichen Leben verwendet.

Lesen Sie regelmässig unseren Blog und begleiten Sie Lumi auf seinen ersten Abenteuern.

Norbert Tschümperlin
Norbert TschümperlinProduct Manager Nordeuropa bei Travelhouse

Zögern Sie nicht unsere Nordeuropa-Spezialisten zu kontaktieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.