Irland: Halloween

Irland: Halloween

Stefanie Roth, 5. Oktober 2020

Viele Menschen wissen nicht, dass der Ursprung des beliebten Halloweenfestes im 5. Jahrhunderts vor Christus in Irland liegt. Bereits zu Zeiten der Kelten wurde jedes Jahr am 31. Oktober das Ende des Sommers gefeiert und dabei auch den Verstorbenen gedacht. Der Tag also, an dem die Toten ihr Reich verlassen und sich unter die Lebenden mischen konnten. Heutzutage wurden viele der überwiegend US-amerikanischen Traditionen übernommen und so verkleiden sich auch irische Kinder an Halloween und ziehen von Haus zu Haus.

Traditionen und Bräuche aus anderen Ländern finden Sie hier.

Stefanie Roth
Stefanie RothLead Product Manager Northern Europe & East

Tel. +41 58 569 90 10
Email: direct@travelhouse.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.