Schweden: Das Luciafest

Schweden: Das Luciafest

Stefanie Roth, 2. November 2020

In Schweden weckt am frühen Morgen des 13. Dezembers oft die Tochter, geschmückt mit einem Lichterkranz auf dem Kopf und in weissem Gewand, die ganze Familie. Sie ist Lucia, ein Symbol für die Hoffnung, und soll das Licht nach der langen Dunkelheit des Winters zurückkehren lassen. Lucia wird überall gefeiert, mit viel Musik und Gesang. In vielen schwedischen Kirchen finden zu dieser Zeit spezielle Lucia-Konzerte statt. Traditionellerweise wird ab dem 13. Dezember bis Weihnachten Lussekatt gebacken, ein typisches schwedisches Hefegebäck mit Safran.

Traditionen und Bräuche aus anderen Ländern finden Sie hier.

Stefanie Roth
Stefanie RothLead Product Manager Northern Europe & East

Tel. +41 58 569 90 10
Email: direct@travelhouse.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.