Fidschi – Open for Happiness

Fidschi – Open for Happiness

Travelhouse Marketing, 18. März 2022

Fidschi bietet eine vielfältige Inselwelt mit weissen Stränden, von Korallen gesäumten Lagunen, faszinierender Kultur und herzlichen Gastgebern.

Vielfältige Unterkünfte und Gastfreundschaft

Schon bei den Unterkünften bietet Fidschi für jeden Geschmack etwas – ob romantische Resorts für Paare, familienfreundliche Unterkünfte oder sogar eine Privatinsel! Ihnen allen gemein ist, dass Sie nicht nur exzellenten Service, sondern auch die einzigartige fidschianische Gastfreundschaft bieten, denn diese  ist für die Fidschianer eine Selbstverständlichkeit und sie sorgen dafür, dass sich jeder Gast wie zu Hause fühlt. Die aufrichtige Herzlichkeit und Freundlichkeit der Fidschianer ist allgegenwärtig und bietet ein Erlebnis, das nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist. In Kombination mit der Vielfalt an Aktivitäten, die jedes Resort bietet, ist das Ergebnis eine unvergessliche Reise.

Romantik

Von jedem palmengesäumten, sonnenverwöhnten Strand Fidschis geht tropische Romantik aus. Um dies so richtig zu geniessen, gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten, etwa ein Champagner-Picknick auf einer privaten Insel, ein Rundflug mit dem Helikopter oder Wasserflugzeug über die Riffe und Inseln, in den Sonnenuntergang segeln oder unter einem Wasserfall baden. Vielleicht wird dann die nächste Fidschi-Reise ja ein Honeymoon?

Kultur

Fidschi hat eine vielfältige Bevölkerung mit indigenem fidschianischem, indischem, europäischem, chinesischem und anderem südpazifischem Erbe. Auf jeden Fall sollten Sie einmal einen Meke-Tanz und eine Kava-Zeremonie miterleben, welche einen Einblick in die fidschianische Kultur und ihre Traditionen geben.

©Tourism Fiji

Tauchen

Es gibt einen guten Grund, warum es erfahrene Taucher nach Fidschi zieht – atemberaubend grüne Inseln treffen auf warme Küstengewässer mit pulsierenden, farbigen Korallenriffen, die über 1.200 Fischarten und mehrere hundert Arten von Korallen beheimaten. Nicht umsonst nennt die Tauchlegende Jean Michel Cousteau Fidschi die „Soft-Coral Capital of the World”. Hier finden sich auch einige der längsten Barriereriffe der Welt wie zum Beispiel das Great Astrolabe Reef.

Lust auf Abenteuer?

Für alle, die das Abenteuer suchen, hat Fidschi etwas Besonderes zu bieten: Paddleboard-Touren, Ziplining über üppige Wälder, Wandern in tropischen Wäldern, Quadfahren durch die Berge, Kitesurfen in der Bligh Water Passage oder Wildwasser-Rafting bieten Abwechslung.

Küchenzauber

Fidschis Food-Szene hat sich in den letzten Jahren sprunghaft entwickelt. Restaurants innerhalb und ausserhalb der Resorts nutzen neben den kulinarischen Fähigkeiten ihrer Küchenchefs auch die kulturellen Einflüsse, um überraschende Menüs aus der Fülle an frischen, lokalen Lebensmitteln zu kreieren.

©Turtle Island Resort

Spa und Wellness

Fantastische Spas mit aussergewöhnlich qualifizierten Therapeuten, die sich der Wiederherstellung des körperlichen Gleichgewichts und der Schönheit verschrieben haben, finden sich vielerorts in Fidschi. Dabei kommen lokal hergestellte, natürliche Produkte wie kaltgepresste Bio-Nussöle, rohes Zuckerrohr und antioxidative Blatt-Hydrolate zur Anwendung.

©Kokomo Private Island

Nachhaltigkeit

Auch Nachhaltigkeit spielt eine grosse Rolle in Fidschi, denn die unberührte Natur gilt es zu bewahren. Beim Bau von Hotels gilt der Leitgedanke, der Umwelt wenig zu nehmen und so viel wie möglich zurückzugeben. Hauseigene Marinebiologen überwachen und erhalten die umliegende Unterwasserwelt und oft kommt ein Grossteil der Küchenzutaten aus eigenen biologischen Gärten. Aber auch die Gäste können sich einbringen und an Naturschutzprojekten teilnehmen.

©Six Senses Fiji

Und wann planen Sie Ihre persönliche Traumreise nach Fidschi? Kontaktieren Sie uns per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Blaues Logo mit Schriftzug für Fiji

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.