London entdecken: Die besten Sightseeing-Tipps

London entdecken: Die besten Sightseeing-Tipps

Annatina Jaeger, 18. Januar 2015

Lassen Sie sich mit Madonna ablichten oder hören Sie die Geschichte von Jack the Ripper. Die Sehenswürdigkeiten Londons machen es möglich.

Londons beliebteste Touristenattraktionen

London Eye:

London einmal anders? Aus einer Höhe von 135 Meter können Sie Londons Sehenswürdigkeiten für 30 Minuten mit anderen Augen betrachten.

London einmal anders? Aus einer atemberaubenden Höhe von 135 Meter können Sie Londons Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Buckingham Palace, St.Paul’s Cathedral und viele mehr, während einem 30-minütigem «Flug» mit anderen Augen betrachten.

London Eye Adresse: Westminster Bridge RoadPreis: Erwachsene ab £ 18.60,
Kinder ab £ 9.5

Madame Tussauds:

Die bekannte Wachsfigurenausstellung Madame Tussauds hat ihren Ursprung im Jahr 1835. Lassen Sie sich mit Weltberühmtheiten ablichten.

Wenn Sie schon immer einigen der berühmtesten Persönlichkeiten der Welt Angesicht zu Angesicht gegenüber gestanden haben möchten, können Sie das bei Madame Tussauds tun. Weder Bodyguards noch Absperrungen halten Sie davon ab den Stars so nahe zu sein wie Sie möchten!

Madame Tussauds Adresse: Marylebone Road, Öffnungszeiten: täglich 9.00 – 18.00, Preis: Erwachsene ab £ 28.80,
Kinder ab £ 24.60,  Telefon:+44(0)8704003000 (Buchungshotline)

Ripley’s Belive it or not!:

Im August 2008 eröffnet, zeigt das Museum sinnlose Kuriositäten, unerklärliche Experimente und bizarre Sammlungen. Zur Zeit das neue Highlight Londons.

«Ripley’s Believe It or Not!» wurde zum ersten Mal 1918 vom Journalisten Robert Ripley im New York Globe publiziert. Ab 1933 wurden sogenannte «Odditorien» (von engl. odd seltsam, sonderbar, merkwürdig), angefangen in Chicago, gebaut, in denen Nachbauten von Fotos der oben genannten Dingen, abormale Maschinen oder skurril aussehenden Personen gezeigt werden. In diesem Museum gibt es jedenfalls genug Ungewöhnliches, Witziges und Unglaubliches zu sehen.

Ripley’s believe it or not! Adresse: 1, Piccadilly Circus, Öffnungszeiten: 10.00 – 24.00, Preise: Erwachsene ab £ 17.95,
Kinder ab £ 13.95, Telefon:+44(0)2032380022

Fussball:

Fussball begeistert, fasziniert, vereint Länder und weckt Emotionen zugleich, besonders in England. Erleben Sie mit uns live ein Spitzenspiel der Premier League.

London – Shopping

Wer gerne einkauft, ist in London richtig. Ob Märkte, Warenhäuser, Designerläden oder Antiquitäten, in London findet sich bestimmt für jeden etwas.

Harrods:

Das Harrods wird zu den grössten, exklusivsten und berühmtesten Kaufhäusern der Welt gezählt. Das Gebäude liegt an der Brompton Road in Knightsbridge.

Das Kaufhaus, dass sich in der Innenstadt Londons hinter einer schönen Terrakottafassade mit grünen Markisen versteckt, zählt zu den berühmtesten Kaufhäusern der Welt. Harrod’s rühmt sich seit seiner Eröffnung 1849 damit, «alles überallhin und an jeden zu liefern». Die Londoner Institution zählt 6’000 Angestellte sowie über 300 Abteilungen. Besonders gefragt, aber nicht nur unter Touristen, ist die üppige Jugendstil-Food Hall. Man muss beachten, dass Sport-Shorts, abgeschnittene Jeans oder bauchfreie Tops hier nicht erlaubt sind und Rucksäcke müssen abgenommen werden.

Harrods Adresse: 87 – 135 Brompton Road, Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 10.00 – 20.00,
So. 11.30 – 18.00

Harrods: prächtig und luxuriös

Harrods: prächtig und luxuriös

Selfridges:

Die Kaufhauskette Selfridges befindet sich in der Londoner Oxford Street und ist weltbekannt. Das Kaufhaus zählt jährlich 17 Millionen Kunden.

Ebenfalls bekannt ist das Kaufhaus Selfridges (400 Oxford Street, Underground: Bond Street). Aber auch am Piccadilly Circus 13 und in der Bond Street findet man grosse Kaufhäuser.

Selfridges Adresse: 400 Oxford Street, Öffnungszeiten: Mo.- Sa. 09.30 – 21.00,
So. 11.30 – 18.15

Märkte in London

Auf 83 grösseren Strassenmärkten wird von Antiqutäten und exotischen Ingredienzen über Retromode und Kunsthandwerk alles mögliche verkauft.

Borough Market:

Londons ältester Lebensmittelmarkt. Sehr laut, sehr busy. Setzen Sie sich morgens in ein Café und beobachten Sie das bunte Treiben.

Am besten besuchen Sie den Markt an einem Donnerstag oder Freitag, denn am Samstag wird es ab 11 Uhr ziemlich voll. Der älteste und beliebteste Lebensmittelmarkt Londons bietet Waren aus aller Welt an.

Borough Market Adresse: Cathedral Street, Öffnungszeiten: Donnerstag 11.00 – 17.00, Freitag 12.00 – 18.00
Samstag 8.00 – 17.00

Camden Market:

Rings um die Camden High Street im Nordwesten von Regent’s Park. Hier finden Sie billige Designerkleidung, Schmuck, Kunsthandwerk, und auch skurrile und hippie Kleinigkeiten fehlen nicht. Geschäfte und Marktstände sind mehrheitlich täglich von 10 – 18 Uhr offen.

Camden Market Adresse: Camden High Street, Öffnungszeiten: täglich, 10.00 – 18.00, Web: camden-market.org

Ein Tipp für alle Touristen: Der Camden Market (Copyright: La Citta Vita @ flickr)

Ein Tipp für alle Touristen: Der Camden Market (Copyright: La Citta Vita @ flickr)

Covent Garden Maret:

In Covent Garden erwartet Sie ein Freigelände mit riesigen Markthallen. Verkauft werden Lebensmittel, Kleider und Antiquitäten.

Covent Garden Market Adresse: The Piazza, Covent Garden, Öffnungszeiten: täglich, 10.00 – 18.00

Portobello Road Market:

Ob Sie Nahrungsmittel aus biologischem Anbau, Kleider oder Zierrat suchen, am Portobello Road Market in Notting Hill sind Sie genau richtig.

In Notting Hill drängelt sich die Bohème der umliegenden Viertel auf der Suche nach der geeigneten Vase, dem unentbehrlichen Kerzenhalter und anderem Zierrat für ihre eleganten Wohnungen. Andere Besucher zieht es zu origineller Kleidung und Nahrungsmitteln aus biologischem Anbau. Seit der Drehung des Films «Notting Hill» mit Julia Roberts und Hugh Grant pilgern auch Touristen hierher.

Portobello Road Market Adresse: Portobello Road, Öffnungszeiten: samstags 8.00 – 18.00

Häuser in allen Farben: Portobello Road

Häuser in allen Farben: Portobello Road

Gastautor: Annatina Jaeger
Gastautor: Annatina JaegerManager Sales & Operations Northern Europe


Zögern Sie nicht unsere Nordeuropa-Spezialisten zu kontaktieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.