Irland 2020 – unsere Reisetipps für die grüne Insel

Irland 2020 – unsere Reisetipps für die grüne Insel

Sarah Schmid, 20. Februar 2020

Das Jahr 2020 hat begonnen – der ideale Zeitpunkt um Irland zu bereisen! Ich liefere Ihnen 3 Gründe wieso Sie genau in diesem Jahr dieses vielfältige und sympathische Land erkunden sollten.

St. Patrick’s Day

Immer am 17. März wird die Insel noch grüner, als sie sonst schon ist. Am St. Patrick’s Day ist Irland von Energie und Lebensfreude erfüllt. Aber nicht nur in Irland, sondern die ganze Welt wirft sich zur Feier in grüne Schale. Also stecken Sie sich ein Kleeblatt an, ziehen Sie etwas Grünes an und feiern Sie mit!

Dublin, St. Patricks Day

Dublin, St. Patrick’s Day

Diese kleine Insel am westlichsten Rand Europas ist der Ort, an dem alles begann. Und heute steht sie im Mittelpunkt der weltweiten Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzheiligen Bischof Patrick. In Dublin findet die grösste Parade im Rahmen des «St. Patricks Festival», statt. Eine Woche lang verwandelt sich die Hauptstadt in eine einzige Party. Aber nicht nur in der Hauptstadt finden Feierlichkeiten statt, sondern auf der ganzen Insel. Es lohnt sich also definitiv um den 17. März herum Zeit in Irland zu verbringen und dieses einmalige Ereignis einmal live mitzuerleben!

Dublin, St. Patricks Day

Dublin, St. Patrick’s Day

Galway – Kulturhauptstadt Europas 2020

Die charmante Stadt Galway an der Westküste Irlands ist im Jahr 2020 die Kulturhauptstadt Europas. Es steht ein Jahr voller aussergewöhnlicher Erlebnisse, Veranstaltungen und kreativer Höhepunkte rund um, Literatur, Kunst, Musik, Tanz, Architektur, Kulturgeschichte, Sport und Gastronomie an. Bei Veranstaltungen in allen Teilen der Grafschaft vom wilden Connemara bis zu Galways freundlichen und geschäftigen Dörfern wird die Region aufblühen wie nie zuvor. Aus diesem Grund wird die bereits schon grosse Nachfrage nach Unterkünften in und um Galway dieses Jahr noch grösser sein und frühzeitiges buchen lohnt sich!

Auf der offiziellen Homepage von Galway können Sie sich zudem über das aktuelle Programm erkundigen.

Galway

Galway

Den Norden erkunden

Entfliehen Sie den Touristenströmen im Südwesten und erkunden Sie den noch weitgehend von den Touristen unentdeckten Norden der Insel. Imposante Klippen, idyllische Fischerdörfer und atemberaubende Passstrassen, all das erwartet Sie im wunderschönen County Donegal. In Nordirland warten phänomenale, weitläufige Sandstrände, historische und hippe Städte wie Londonderry und Belfast und der bekannte Giant’s Causeway darauf, von Ihnen besucht zu werden. Wenn Sie etwas länger Zeit haben, empfehle ich Ihnen, die Mietwagenrundreise «Hidden Ireland» zu buchen. Auf dieser Reise entdecken Sie das Beste der nördlichen Hälfte der grünen Insel. Für diejenigen, die nicht so viel Zeit haben und einen ersten Eindruck von den nördlichen Highlights bekommen möchten, ist die Mietwagenrundreise «Northern Dream» das passende Angebot.

Malin Head, Donegal

Malin Head, Donegal

…Übrigens: Brexit hin oder her, Nordirland ist immer eine Reise wert und der Grenzübertritt stellt keinerlei Probleme dar!

So, nun wissen Sie, was im 2020 alles auf Ihrer Bucket List stehen sollte. Hat Sie die Reiselust gepackt und möchten Sie noch weitere Informationen über eine Reise nach Irland bekommen? Dann kontaktieren Sie uns – wir stellen für Sie gerne eine auf Ihre Bedürfnisse massgeschneiderte Reise zusammen.

Sarah Schmid
Sarah SchmidProduct Manager Great Britain & Ireland

Tel. +41 58 569 90 05
Email: direct@travelhouse.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.